DRUCKEN

Instrumentenschulung Krankenstandsanalyse EvalKS


Unter dem Begriff „krankheitsbedingte Fehlzeiten“ werden alle Abwesenheiten vom Arbeitsplatz zusammengefasst, die dem gesetzlichen Krankenversicherungsträger gemeldet wurden. Die Österreichischen Sozialversicherungsträger bieten BGF-Kooperationsbetrieben ab 50 MitarbeiterInnen anonymisierte Krakenstandsanalysen anhand des Instruments „EvalKS“ im Rahmen der Durchführung von BGF-Projekten an.

In diesem Seminar wird neben dem aktualisierten Musterbericht und der neuen Präsentationsvorlage auch auf datenschutztechnische Grundlagen und die wesentlichsten krankenstandsbezogenen Kennzahlen von EvalKS eingegangen. Abschließend werden die ersten Erfahrungen mit dem bisherigen Einsatz des Tools in der Praxis sowie die grundsätzliche Aussagekraft von Krankenstandsanalysetools gemeinsam diskutiert.

Termine 2019

Termin 1: 13.06.2019, StGKK, Graz

Termin 2: 27.06.2019, IfGP GmbH, Linz

Termin 3: 28.06.2019, SGKK, Salzburg

Termin 4: 23.09.2019, NÖGKK, St. Pölten

Zuletzt aktualisiert am 29. Januar 2019